Die kompakte halbautomatische SEALPAC M1, zur Herstellung unterschiedlichster Frischeverpackungen einsetzbar, ist mit ihrem äußerst geringen Platzbedarf ideal geeignet z.B. für Anwender aus dem traditionellen Fleischerhandwerk oder zum Einsatz von Produktentwicklern, für Testmärkte oder Großküchen. Durch ihre vielseitigen Einsatzmöglichkeiten und ihre Anwenderfreundlichkeit lässt sich die Verpackung in kleineren Produktionsabläufen äußerst profitabel gestalten.

Die halbautomatische SEALPAC M1 verarbeitet mühelos alle siegelfähigen Materialien und leistet, abhängig von Schalentyp und Anwendung, bis zu 6 Takte/min.
Die SEALPAC M1 steht für optimale Produktionsstandards ohne Qualitätsschwankungen.

Traysealer M1 Technik

Die halbautomatischen Traysealer der M-Serie von SEALPAC bieten bereits für den Einstieg in moderne Verpackungslösungen ein Höchstmaß an Präzision, Flexibilität und Effizienz:

  • Maximale Produktsicherheit: SEALPAC-Kontroll-System mit separat aufgehängten Siegelköpfen
  • Vielseitiger Einsatz: unterschiedlichste Verpackungslösungen auf einer Maschine realisierbar
  • Kürzeste Umrüstzeiten: schneller Werkzeugwechsel
  • Wirtschaftlicher Betrieb: besonders sparsamer Materialeinsatz
  • Anwenderfreundliche Bedienung: übersichtlicher Touchscreen mit großer Programmauswahl

Traysealer M1 Design

Halbautomatische Traysealer aus dem Hause SEALPAC benötigen nur wenig Raum und zeichnen sich durch ein ausgereiftes Hygenic Design aus – für eine vereinfachte Reinigung und höchste Lebensmittelsicherheit:

  • Gefertigt aus korrosionsbeständigen Materialien
  • Rückstandslose Reinigung durch leicht entnehmbare Werkzeuge
  • Mit Spezial-Eloxierung versehen
  • Ergonomische Bedienung
  • Wenig Platzbedarf durch kompakte Bauweise

Traysealer M1 Anwendungen

Kleinere Produktionsabläufe erfordern angemessene Verpackungsmaschinen. Das gilt z. B. für das traditionelle Fleischerhandwerk, für Produktentwickler, für Testmärkte und Großküchen. Vielseitigkeit und Anwenderfreundlichkeit sind besonders gefragt.

Besonders im Bereich Freshfood setzt SEALPAC immer wieder neue Maßstäbe. Innovative Verfahren wie TraySkin® sorgen nicht nur für höhere Produktsicherheit, längere Haltbarkeiten und optimale Reifungsprozesse, sondern auch für eine effektive Produktion, zahlreiche Logistikvorteile und eine attraktive Präsentation am PoS.

Diese Optionen plus deutliche Effizienzsteigerung bietet Ihnen der halbautomatische Traysealer M1.

Traysealer M1 Märkte

So universell sich die Entwicklungen von SEALPAC einsetzen lassen, so speziell ist jede unserer Anlagen auf die spezifischen Anforderungen der unterschiedlichsten Produkte ausgelegt.

Sei es Fleisch, Geflügel oder Fisch, Nüsse, Süßwaren oder sogar Tiernahrung – durch die bis ins kleinste Detail durchdachten Konstruktionen sowie unsere innovativen Technologien bieten Anlagen von SEALPAC zahlreiche Vorteile für so gut wie jede Branche. Als Produzent profitieren Sie von höchster Präzision, enormer Leistung und mehr Effizienz; im Handel sorgen bessere Haltbarkeit, einfaches Handling und mehr Attraktivität für ein spürbares Plus an Erfolg.

So sind Anlagen von SEALPAC die erste Wahl, wenn es um die automatisierte Verpackung von Lebensmitteln geht – ganz gleich, in welcher Branche. Und durch die stetige Weiterentwicklung unserer Technologien können Sie auch in Zukunft auf die stetigen Veränderungen am Markt reagieren.

Sealpac M-Series Broschüre