Verschiedene Schnellwechselsysteme rüsten die Maschine in Kürze auf eine neue Anwendung um. Mit drei unterschiedlichen Rahmenlängen bis zu 6 m Länge, vier möglichen Folienbreiten von 320, 360, 420 und 460 mm sowie einer Abzugslänge von 150 bis 600 mm werden auf der SEALPAC RE20 anspruchsvoll geformte Verpackungen, zum Beispiel auch Hartfolienanwendungen bis 500 mµ, präzise gefertigt.

Alle gängigen Etikettieranwendungen sind auf der SEALPAC RE20 einsetzbar.

Thermoformer RE20 Technik

Die hochleistungsfähige Thermoformer-Generation SEALPAC RE bietet Ihnen durch innovative Technik ein Höchstmaß an Präzision, Flexibilität und Effizienz:

  • Innovative Formstation:
    präzise Ausformung verschiedenster Hart- und Weichfolien mit einzigartigem Rapid Air Forming System ohne Stempel
  • Flexibles Siegelwerkzeug:
    minimierte Produktwechselzeiten durch vereinfachten Tausch der Siegelplatten
  • Sauberer Trennschnitt:
    leistungsstarke Absaugvorrichtung verhindert die Ansammlung von Mittelstreifenresten
  • Verlässliches Hubsystem:
    konstante Siegelqualität dank solider, besonders wartungs- und verschleißarmer Hochleistungs-Mechanik
  • Sichere Folienklammer:
    zuverlässiger Halt der Unterbahn während des gesamten Prozesses
  • Gesteigerte Leistung:
    höhere Taktzahlen durch kürzere Vakuum- und Belüftungszeiten
  • Sparsamer Energieverbrauch:
    kürzeste Anlaufzeiten durch Verzicht auf Vorheizen
  • Reduzierter Materialeinsatz:
    perfekte Verarbeitung auch extrem dünner Folien
  • Makellose Optik:
    maßgenaue Tiefziehformen 

Thermoformer RE20 Design

Unsere kompakten Anlagen bieten immer einfachen Zugang zu allen Komponenten.

Das erleichtert sämtliche Wartungs- und Reparaturvorgänge und eine rückstandslose Reinigung – für höchste Lebensmittelhygiene.
Das zeichnet das Design unserer SEALPAC RE-Serie aus:

  • Offene Bauweise
  • Klappbare und/oder abnehmbare Seitenverkleidungen
  • Komplett abspritzbare Edelstahlkonstruktion
  • Mühelos zu reinigende fließende Kanten und Konturen 

Thermoformer RE20 Anwendungen

Ob Einstiegsmodell oder Hochleistungstechnologie, ob Mittelstand oder Industrie, ob Frischfleisch, Backwaren oder Convenience-Produkte – SEALPAC Thermoformer sind auf ein Höchstmaß an Flexibilität ausgelegt.

So lassen sich mit unseren Entwicklungen eine Vielzahl von Anwendungen realisieren. Von einfachen und kostengünstigen Technologien wie etwa Flex-Flex und MAP-Anwendungen bis zu komplexen Lösungen wie zum Beispiel ShrinkStyle für besonders anspruchsvolle Produkte.

Besonders im Bereich Frischfleisch setzt Sealpac immer wieder neue Maßstäbe. Innovative Verfahren ThermoSkin® und TenderPac® sorgen nicht nur für höhere Produktsicherheit, längere Haltbarkeiten und optimale Reifungsprozesse, sondern auch für eine effektive Produktion, zahlreiche Logistikvorteile und eine attraktive Präsentation am PoS.

Ganz gleich, für welche SEALPAC Anlage Sie sich also entscheiden – Sie profitieren auf der gesamten Linie.

Thermoformer RE20 Märkte

So universell sich die Entwicklungen von SEALPAC einsetzen lassen, so speziell ist jede unserer Thermoformer auf die spezifischen Anforderungen der unterschiedlichsten Produkte ausgelegt.

Sei es Fleisch, Geflügel oder Fisch, Nüsse, Süßwaren oder auch Tiernahrung – durch die bis ins kleinste Detail durchdachten Konstruktionen sowie unsere innovativen Technologien bieten Anlagen von SEALPAC zahlreiche Vorteile für so gut wie jede Lebensmittelbranche. Als Produzent profitieren Sie von höchster Präzision, enormer Leistung und mehr Effizienz; im Handel sorgen bessere Haltbarkeit, einfaches Handling und mehr Attraktivität für ein spürbares Plus an Erfolg.

So sind Anlagen von SEALPAC die erste Wahl, wenn es um die automatisierte Verpackung von Lebensmitteln geht – ganz gleich, in welcher Branche. Und durch die stetige Weiterentwicklung unserer Technologien können Sie auch in Zukunft auf die stetigen Veränderungen am Markt reagieren.

Thermoformer RE-Serie Broschüre