So universell sich die Technologien von SEALPAC einsetzen lassen, so speziell ist jede unserer Anlagen auf die spezifischen Anforderungen der unterschiedlichsten Produkte ausgelegt.

Sei es InsideCut, EasyPeelPoint oder unser bewährtes RapidAir Forming System, durch die bis ins kleinste Detail durchdachten innovativen Technologien, bieten Anlagen von SEALPAC zahlreiche Vorteile für so gut wie jede Branche. Als Produzent profitieren Sie von höchster Präzision, enormer Leistung und mehr Effizienz; im Handel sorgen bessere Haltbarkeit, einfaches Handling und mehr Attraktivität für ein spürbares Plus an Erfolg.

So sind Anlagen von SEALPAC die erste Wahl, wenn es um die automatisierte Verpackung von Lebensmitteln geht – ganz gleich, in welcher Branche. Und durch die stetige Weiterentwicklung unserer Technologien können Sie auch in Zukunft auf die stetigen Veränderungen am Markt reagieren.

E-MAP
Beste Verpackung für Ihr Frischeprodukt

Die spezifischen Stoffwechselprozesse von Obst und Gemüse wandeln Sauerstoff in CO2 um. Um dem Austrocknen oder Verderben der frischen Waren vorzubeugen, ist eine Regulierung erforderlich.

Unser innovatives E-MAP-Verfahren (Equilibrium Modified Atmosphere Packaging), eine Weiterentwicklung des gängigen MAP-Verfahrens, hält den Sauerstoffgehalt in der Frischeverpackung auf dem für Obst und Gemüse günstigen Niveau zwischen 2 und 6 Prozent. Hightech-Folien sorgen dabei für eine kontrollierte Sauerstoffdurchlässigkeit, die auf die spezifischen Atmungseigenschaften des jeweilige Frischeprodukts exakt abgestimmt sind.

So bleibt auf Dauer eine optimierte Atmosphäre im Inneren der Verpackung erhalten – damit Ihr Produkt durch besten Geschmack, angenehmen Geruch und ein appetitlich frisches Aussehen überzeugt.

EasyPeelPoint
Werten Sie Ihre Verpackung durch eine revolutionäre neue Öffnungshilfe auf

Der EasyPeelPoint (EPP) verlegt die Peelecke ins Innere der Verpackungskontur und erleichtert das Öffnen einer versiegelten Schale oder thermogeformten Packung. Die Ecke der Oberfolie wird dabei in eine Mulde gedrückt und löst sich so vom Siegelrand. Die Folie lässt sich gut greifen und wird mühelos und unversehrt abgezogen.

EPP eignet sich für alle gängigen Verpackungshöhen und -tiefen, lässt standardisierte Formate unverändert und greift damit nicht in gewohnte logistische Abläufe und Vorgaben ein. Das neue System vermeidet die kostspielige Abweichung der Schnittlinie der Anlage sowie ungewollte Kaltverschweißungen bei Thermoform-Anwendungen. Für EasyPeelPoint-Verpackungen benötigen Sie kein Extra-Werkzeug: Sie lassen sich auf marktüblichen Anlagen mit herkömmlichen Siegelwerkzeugen herstellen.

InsideCut
Exakter Folienschnitt für eine makellose und attraktive Optik

Traysealer von SEALPAC versiegeln auch außergewöhnlich geformte Verpackungen perfekt und absolut sicher. Dabei setzen unsere Anlagen den bewährten, von SEALPAC entwickelten InsideCut-Konturenschnitt ein, bei dem die Oberfolie innerhalb der Schalenkontur exakt geschnitten wird.

Das sorgt für eine millimetergenaue Passform der Folie – und verschafft Ihrem Produkt einen erstklassigen Auftritt am PoS.

Konturenschnitt
Flex-Flex-Verpackungen im Konturenschnitt halten Ihr Produkt in Form

Auch besonders oder ungleichmäßig geformte Lebensmittel, z.B. ganze Würste oder größere Fleischstücke, machen in einer sauber gestanzten Folienverpackung eine gute Figur.

Ein perfekter Folienschnitt wird entlang der Konturen geführt. So erhält Ihr Produkt wie Fleisch und Wurst, Käse oder Pizza eine formstabile und optisch ansprechende Verpackung.

Hochtransparente Barrierefolien halten den Inhalt lange frisch und sorgen für eine appetitliche Präsentation am PoS.

MAP+
MAP+ – noch schneller, frischer und attraktiver

Das exklusiv von SEALPAC entwickelte Evakuierungs- und Begasungssystem optimiert die Gaswerte weiter, reduziert den Gasverbrauch und ermöglicht der Anlage noch kürzere Taktzeiten – unser Plus für mehr Effizienz in Ihrer Produktion.

Moderne MAP-Verfahren (Modified Atmosphere Packaging) erhalten über längere Zeit die appetitliche Färbung Ihres Produktes und versprechen damit auch optisch höchste Genusserlebnisse: Der Sauerstoff, der innerhalb einer Verpackung bei rotem Fleisch farbliche Veränderungen herbeiführt, wird ihr mit diesem Verfahren entzogen und durch ein spezielles Gasgemisch ersetzt, das eine Schutzatmosphäre um den Inhalt bildet. Dadurch erhöht sich die Haltbarkeit der Produkte um ein Vielfaches und die appetitliche rote Färbung beispielsweise des Fleisches bleibt unverändert.

Rapid Air Forming
Energiesparend in der Thermoform-Technologie: Rapid Air Forming

Dank dieses einzigartigen Systems kommen unsere Thermoformer ohne Stempel aus. So erzielen sie deutlich bessere Ausformungsqualitäten und ermöglichen eine zusätzliche Verstärkung der Verpackungsecken. Besondere Nachhaltigkeit beweisen wir durch einen äußerst sparsamen Einsatz von Verbrauchsmaterialien. So formen wir extrem dünne Folien perfekt und sicher.

Die Anlagen unserer innovativen SEALPAC RE-Serie erreichen höhere Taktzahlen durch kürzere Vakuum- und Belüftungszeiten. Machen Sie mit Rapid Air Forming Ihre Produktion besonders profitabel und schonen Sie die Ressourcen.

SoftVacuum
Sanfte Vakuumierung für anspruchsvolle Produkte

Das SoftVacuum-Verfahren behandelt weiche oder empfindliche Waren besonders sorgsam und schützt deren Oberfläche vor Deformationen. Mit kontrollierten „intelligenten“ Ventilen wird der Verpackung nach zuvor genau festgelegten Parametern der Sauerstoff entzogen. So profitieren jetzt auch Ihre empfindlichen Produkte wie marinierte Fleischwaren oder ganze Kartoffeln von der schonenden Vakuum-Technologie, die erstklassige Qualität bei deutlich verlängerter Haltbarkeit bewahrt.